JAWA - Junge Aktive wollen anpacken


Der Name des Projektes: „Junge Aktive wollen anpacken“, ist Programm: selbst Engagement zeigen, seine Talente entdecken und einbringen, die Freizeit sinnvoll nutzen – anpacken für sich und für andere.

 

Das Projekt „JAWA“ bietet Jugendlichen ab 13 Jahren die Möglichkeit, von Zeit zu Zeit in öffentlichen Einrichtungen freiwillig mitzuhelfen und dabei Punkte zu sammeln, die anschließend gegen diverse Gutscheine eingelöst werden können. Die Gutscheine sind Zeichen der Wertschätzung und unter anderem auch Anreiz, mit Freunden gemeinsam die Freizeit mit sozialen oder geselligen Betätigungen zu verbringen. Den Jugendlichen soll im Rahmen des Projektes die Möglichkeit geboten werden, durch die freiwillige Mithilfe in sozialen, öffentlichen und kommunalen Einrichtungen Einblicke in verschiedene Berufswelten zu erhalten und dadurch auch vielfältige persönliche Bereicherungen zu erfahren.

 

Das Projekt findet zur Zeit in den Gemeinden Jenesien, Welschnofen, Ritten und Sarntal statt.

Es wird in Kooperation mit der Bezirksgemeinschaft Salten-Schlern, dem Jugenddienst Bozen-Land und den jeweiligen Mitgliedsgemeinden durchgeführt.



Kontakt - Allgemein

--------------------

Jugenddienst Bozen-Land

Andreas Hofer Straße 9, 39100 Bozen

Tel.: 0471-324753

info@jugenddienst.com

St.Nr.: 94072680211

 

Kontakt - Sommerprogramme

--------------------

Jugenddienst Bozen-Land

Andreas Hofer Straße 9, 39100 Bozen

Günther Reichhalter

Tel.: 340-8136941

sommer@jugenddienst.com

St.Nr.: 94072680211