My Place to Be


Im Gedenken an Walther Pichler 

Walther Pichler war ein international anerkannter Künstler. Er wurde im Eggental geboren und verbrachte die ersten Jahre seines Lebens dort.

Als Architekt mit utopischen Visionen beschäftigte er sich viele Jahre lang mit der Idee, im Tal seiner Kindheit ein Gebäude zu errichten, in das er zurückkehren könnte, um dort zu leben. Er bewahrte sich in Bezug auf seinen Geburtsort ein Gefühl, das ihn für den Rest seines Lebens begleiten sollte. Diesem Gefühl trug er Rechnung, indem er neben der Schmiede, in der sein Onkel einst arbeitete, ein Haus entwarf, das als Rückzugsort und als Treffpunkt für die Familie dienen sollte.

 

Dein Lieblingsort 

„Welcher ist Dein Lieblingsort?“ "Wo würdest du Dein ideales Refugium "bauen"?". Dies sind die Fragen, die Dich bei der kollektiven Aktion My Place to Be begleiten werden. Sie zielt darauf ab, eine große fotografische Collage unserer "emotionalen" Geografie zu erstellen.

 

Wichtige Daten und Infos

Der Startschuss für die gesamte Initiative fällt am 16. Juli 2022 (Todestag von Walter Pichler) um 16 Uhr im Haus „Neben der Schmiede“. Bei dieser Gelegenheit wirst Du nicht nur den visionären Künstler, Bildhauer und Architekten näher kennenlernen, sondern Du wirst auch in die Aktion eingeführt, mit der Du Dich in völliger Unabhängigkeit auf eine fotografische Recherche begibst. Dabei wirfst Du während des Sommers und von einer Erkundung zur nächsten einen unerwarteten Blick auf Deinen eigenen Ort, den Ort, den Du kennst und den Du neu entdeckst. Mit Hilfe der ikonischen Papier-Schablone des Hauses „Neben der Schmiede“ wirst Du nach persönlichen Blickpunkten suchen, um die Erzählung eines Ortes zu erweitern.

 

Ausstellung der Fotos 

Die Fotos werden bis zum 12. August 2022 durch das Museion unter collection@museion.it gesammelt und im Rahmen der Finissage der Ausstellung Walter Pichler (1936 - 2012) Architektur - Skulptur Haus neben der Schmiede, Val d'Ega in der Museion Passage vom 02. bis 04. September 2022 ausgestellt.

 

Wer kann sich anmelden? 

Jugendliche ab der zweiten Klasse Mittelschule bis 20 Jahre. 

 

Anmeldungen

Zwischen 1. Juli und 15. Juli 

 

Fragen? 

335 104 6265

hauspichler@gmail.com


Anmeldeformular


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Download


Download
Schablone.jpg
JPG Bild 130.1 KB


Kontakt

Jugenddienst Bozen-Land   /  Andreas-Hofer-Straße 36  /  39100 Bozen

Tel.: 0471324753  /  Mail: info@jugenddienst.com  /  Pec-Adresse: jdbl@pec.it  /   St.Nr.: 94072680211

Follow us on Instagram 

Find us on Facebook