Projekte


Sarner Jugendliche in Budapest

 

Der Jugenddienst Bozen-Land organisierte Ende Februar die mittlerweile traditionelle Reise für Oberschüler*innen. Mit 14 Jugendlichen aus dem Sarntal ging es dieses Jahr in Ungarns Hauptstadt.  Mittels Interrailtickets reiste die Gruppe mit dem Zug auf umweltfreundlichem Weg nach Budapest. Vor Ort wurde die Stadt innerhalb von vier Tagen erkundet: Die Gruppe knackte drei Escape Rooms, machte mit Elektrorollern die Straßen unsicher, erklomm den höchsten Berg und genoss von dort aus eine Aussicht über die ganze Stadt, besuchte ein nervenzermürbendes Gruselhaus, verkostete ungarische Spezialitäten und entspannte in einer der größten Thermalanlagen Europas.  Auf dem Nachhauseweg machten die Jugendlichen einen zweitägigen Zwischenstopp in Wien, wo das Verhütungsmuseum, die Innenstadt mit der Stephanskirche, der Wiener Prater und das Schloss Schönbrunn auf dem gemeinsam ausgewählten Programm standen.


Alpenadvent Sarntal

 

In Zusammenarbeit mit 5 Jugendvereinen aus dem Sarntal hat der Jugenddienst Bozen-Land beim Alpenadvent in Sarntal das Kinderprogramm organisiert. 

An allen vier Wochenenden gab es für die Besucher des Weihnachtswaldes vieles zu entdecken: Während in der Outdoor-Weihnachtsbäckerei Kekse gebacken wurden, konnte man beim Lagerfeuer Stockbrot zubereiten. Die Lese-Oma verzauberte die Kleinen mit ihren weihnachtlichen Geschichten, beim „Schreiner-Opa“ wurde gebastelt was das Zeug hält und beim Christkindl-Postamt konnten die Kinder ihren Brief ans Christkind abgeben. An Versorgerstand konnten sich Groß und Klein aufwärmen und stärken und den Melodien der Kinderchöre lauschen. 


Jugendversammlung

 

Am Sonntag, 19. Mai fand die 1. Jugendversammlung im Bürgerhaus von Sarnthein statt. Die Gemeinde Sarntal setzte sich gemeinsam mit dem Jugenddienst Bozen-Land das Ziel, die Sarner Jugend in die Zukunftsplanung der Gemeinde miteinzubeziehen – für ein junges Sarntal. In gemütlicher Runde wurden Anliegen, Wünsche, Ideen, Kritiken und Vorschläge diskutiert. Die Versammlung wurde in verschiedene Schwerpunkte unterteilt – dabei wurden die Themen Umwelt und Mobilität genauso beleuchtet wie die Themen Kultur, Wirtschaft, Treffpunkte, Sport und Freizeit. Die gesammelten Ideen und deren Umsetzbarkeit werden in Kürze über die sozialen Medien bekannt gegeben. (Instagram: jugendversammlung_19, Facebook: Jugendversammlung_Sarntal 1.0). Ziel der Versammlung ist es, Jugendliche in die Gestaltung der Gemeinde miteinzubinden und durch diesen frischen Wind neue Ideen zu kreieren.

 


Jugendtreff Sarnthein: Film ab! 

 

Der Jugenddienst Bozen-Land hat Ende April für alle Grundschüler*innen des Sarntals einen Kinonachmittag organisiert, wobei die hauptamtlichen Mitarbeiter Barbara und Fabian den Nachmittag organisierten und betreuten.  Als die rund 80 kinobegeisterten Kinder im Jugendtreff in Sarnthein eintrafen, tauchten sie in die geheimnisvolle Welt des Films „Drachenzähmen leicht gemacht 3“ ein. Natürlich durften Popcorn und Getränke für das besondere Kinoerlebnis nicht fehlen. Die Kinder waren sichtlich begeistert: „Des isch volle a cooler Kinonomittoug gweidn. Höffentlich schaugmr galling wiedr mitnondr an Film!“ Dieser Wunsch kann sicherlich erfüllt werden, denn ein Kinonachmittag wird wieder stattfinden. 

 


Kontakt - Allgemein

--------------------

Jugenddienst Bozen-Land

Andreas Hofer Straße 36, 39100 Bozen

Tel.: 0471-324753

info@jugenddienst.com

St.Nr.: 94072680211

 

Kontakt - Sommerprogramm

--------------------

Jugenddienst Bozen-Land

Andreas Hofer Straße 36, 39100 Bozen

Jasmin Saltuari

Tel.: 347 3340181

sommer@jugenddienst.com

St.Nr.: 94072680211